do it yourself

Kaftankleid

Das luftige Kaftankleid ist perfekt f├╝r hei├če Sommertage! Die Designerin SUSA KREUZBERGER zeigt, wie┬┤s funktioniert.

Materialien:

Stoff in gew├╝nschter Kleidl├Ąnge + 5 cm (bei uns: 129 cm), N├Ąhgarn in passender Farbe, Zuschneideschere, Schneiderkreide oder Bleistift. Overlock oder Zickzack-Overlockstich einer Haushaltsmaschine. Zwei Rechtecke mit Breite 72 cm und L├Ąnge 129 cm aus dem gew├Ąhlten Stoff zuschneiden. Die zugeschnittene Breite ergibt abz├╝glich 2 cm die Breite des fertigen Kleides von Seitennaht bis Seitennaht. Die zugeschnittene L├Ąnge ergibt abz├╝glich 3,5 cm die fertige L├Ąnge des Kleides.

Beide Rechtecke der L├Ąnge nach mittig falten und Schulterschr├Ągung, Halsloch, Armloch und die seitlichen Schlitze mit Schneiderkreide einzeichnen.

Die Naht in der hinteren Mitte schlie├čen und vers├Ąubern (zickzack oder mit der Overlock). Die L├Ąngen- und Seitenn├Ąhte doppelt umb├╝geln und kantig absteppen.

Alle Schnittkanten des Vorder- und des R├╝ckenteils overlocken.

Nun den Vorder- und den R├╝ckenteil mit der im fertigen Kleid nach au├čen liegenden Seite auf┬şeinander legen und die Seitenn├Ąhte von Schlitz┬şende bis zur Armlochtiefe bei 1 cm Nahtzugabe zusammenn├Ąhen. Die Nahtzugaben von Anfang bis Ende auseinanderb├╝geln (auch dort, wo nicht gen├Ąht wurde).

Die Schultern├Ąhte von Schulter bis Halsloch bei 1 cm Nahtzugabe zusammenn├Ąhen. Dabei die 1 cm der Naht am Anfang und am Ende Richtung Schnittkante auslaufen lassen, damit anschlie├čend das Halsloch und das Armloch leichter verarbeitet werden k├Ânnen. Danach die Nahtzugaben der Schulternaht auseinanderb├╝geln.

Anschlie├čend die Nahtzugaben bei Schlitz und Armloch bei 7 mm festn├Ąhen.

Danach die Nahtzugabe beim Halsloch 2 ├Ś nach innen einbiegen (6 mm) und festn├Ąhen.

Zum Schluss die L├Ąnge des Kleides kontrollieren, 1 cm nach innen umbiegen, bei 7 mm festn├Ąhen und b├╝geln.

Fertig! *KISS and keep it simple and sophisticated!
Fertig! *KISS and keep it simple and sophisticated!