do it yourself

 

Beaded flower brooch

Das brauchst du:
Glasperlen in einer oder mehreren Farben
1 gr├Â├čere Perle f├╝r die Blumen-Mitte
Draht (am besten 0,6 mm), 1 Broschennadel

So wird es gemacht:

Wir starten mit dem Draht. Schneide ca. 30 cm zu und beginne, die Glasperlen aufzuf├Ądeln. Wenn deine Perlen eher gr├Â├čer sind, sollten 12 St├╝ck pro Bl├╝te reichen. Bei kleineren Perlen kannst du mehr verwenden. Die Anzahl der Perlen bestimmt die Gr├Â├če der Bl├╝te.

F├╝r die Mitte der Blume ben├Âtigst du eine gr├Â├čere Perle. Einfach auf eine Seite des Drahtes auff├Ądeln, beide Seiten des Drahtes auf die R├╝ckseite deiner Blume biegen und wieder miteinander verdrehen.

Nun musst du noch die Blume an deiner Broschennadel befestigen. F├Ądle daf├╝r die beiden Drahtenden jeweils durch die L├Âcher der ┬şBroschennadel. Schiebe die Blume und die Broschennadel so nah wie m├Âglich zusammen. Verdreh die beiden Drahtenden 3- bis 5-mal miteinander, schneide die Reste ab und biege das Drahtende flach. Und schon ist deine Perlen-Blumenbrosche fertig!

Positioniere deine aufgef├Ądelten Perlen in die Mitte deines Drahtes, schieb sie soweit es geht zusammen, forme diesen Teil oval und verdreh die beiden Enden deines Drahtes. Am besten 2- bis 3-mal ┬şverdrehen, nicht ├Âfter, sonst besteht die Gefahr, dass der Draht bricht. Wiederhole Schritt 1 und 2 weitere 4 Male.
So entsteht eine Blume mit 5 Bl├╝ten.

Nat├╝rlich kannst du diese Blumen auch direkt an deine Kleidung ann├Ąhen oder Haarspangen und Ohrringe kreieren ÔÇô die M├Âglichkeiten sind unbegrenzt! Wer keine Lust zum eigenen DIY hat, kann das gesamte DIY-Set auch direkt bei uns erwerben: www.sabinna.com/shop/sabinna-how-to-make-a-beaded-flower-brooch-diy-kit